Quake Live Linux

Seit Dienstag gibt es auch das Browser-Plugin auch für Linux und Mac.

Insgesamt funktioniert das Plugin genauso wie mit Windows, ich hatte nur ein kleines Soundproblem, welches sich mit ’seta s_mixahead „0.3“‚ in der config beheben lässt. Ausserdem ist die Performance nicht ganz so gut wie mit Windows. Das schiebe ich dann allerdings auch auf meine popelige OnBoard Grafik. 😉

Mein Fazit:

Quake Live rockt!

Quakelive closed beta: Ich bin dabei…

Letzte Woche hatte ich unerwartete Post in meinem E-Mail Postfach. Eine Einladung zum Quaklive beta-Test. 🙂

Heute bin ich endlich dazu gekommen mich anzumelden und ein paar runden zu testen…

Ich bin begeistert. 😀

Es sieht aus wie Quake3Arena und es fühlt sich auch so an. Und das Beste: Es läuft sogar auf meinem Laptop erstaunlich flüssig. Nur leider lässt es sich nicht unter Linux zum starten bringen. Schade eigentlich. Im Forum zu Quakelive steht das erst mit einem Linuxclient begonnen wird, wenn der Windowsclient ordentlich läuft und der beta-Test abgeschlossen ist. Ich bin gespannt, wann es soweit ist.

Ich freu mich auf jeden Fall schon, wenn die geschlossene Testphase beendet ist und auch ein Linuxclient kommt.