Quake Live Linux

Seit Dienstag gibt es auch das Browser-Plugin auch für Linux und Mac.

Insgesamt funktioniert das Plugin genauso wie mit Windows, ich hatte nur ein kleines Soundproblem, welches sich mit ’seta s_mixahead „0.3“‚ in der config beheben lässt. Ausserdem ist die Performance nicht ganz so gut wie mit Windows. Das schiebe ich dann allerdings auch auf meine popelige OnBoard Grafik. 😉

Mein Fazit:

Quake Live rockt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*